Heute: Ferien- und Freizeitspaß. Skatenight in Mannheim. (17. Juli)

Skatenight Mannheim am 03.07.2019 - (c) Marcus Gorth
Skatenight Mannheim am 03.07.2019 – (c) Marcus Gorth
Die Schauer sind durch. Es ist wieder Sommer: Grund genug also, die Skates auszupacken und heute Abend ab 19:15 auszuführen. Am Mannheimer Wasserturm startet dann der vierte Inline-Lauf der Saison 2019. Gerollt werden 22km in zwei Runden. Pause mit Zu- bzw. Ausstiegsmöglichkeit ist wie immer am Skatestadion der Rhein-Neckar Skater um 20:15.
SKaten ist Freizeitspaß für alle, die sicher auf acht Rollen fahren können. Die erste der zwei Runden (ca. 11km) werden etwas langsamer gefahren, auf der zweiten Teilstrecke fahrt das Musikauto etwas zügiger voran. Dadurch ist die Skatenight immer begleitet von coolen Beats und guter Stimmung. Damit es sicher zugeht empfehlen wir allen Teilnehmern mit Helm zu fahren. Sofern keiner zuhause liegt verleihen wir gern einen am Start.
Die Skatenight rollt auf abgesperrten Straßen. Begleitet werden wir neben der Polizei auch von einem Besenbus. Hier können alle kurz Pause machen, die etwas außer Puste sind oder bei denen die Skates nicht mehr wollen. Für den Fall der Fälle sind auch die Johanniter mit dabei, die gut mit Pflastern und Ähnlichem ausgestattet sind.
Im Anschluss an die Skatenight Mannheim gibt es Eis zum halben Preis bei Fontanella auf den Planken!